„Richtig“ beschreiben kann man die Yoga-Erfahrung ja nicht,
denn Yoga ist immer anders als gedacht! : )
Vielleicht kannst und magst du dennoch in Deinen eigenen Worten sagen, was dir unsere Kurse / Seminare / Focusing-Begleitung bisher gebracht haben?

Hier einige Erfahrungen anderer Teilnehmer_innen:

Hilfe zur Selbsthilfe

Focusing ist die Methode, die mir am besten hilft, sich auf mich zu konzentrieren und weiter zu entwickeln. Insbesondere die Form der telefonischen Begleitung unterstützt mich beim Focussieren auf mein Erleben.
Mit Frau Franz habe ich „meine“ Focusingpartnerin gefunden. Sie lässt sich nichts vormachen, spürt was gerade echt ist und stellt daraufhin treffende und damit weiterführende Fragen. Durch die Arbeit mit ihr habe ich .
Durch die Arbeit mit ihr habe ich inzwischen gelernt, mich selbst mit der Focusing-Technik zu begleiten. Bei Krisen, in denen ich eine besondere Chance für mich erkenne, werde ich weiterhin das Angebot von Frau Franz nutzen. Vielen Dank dafür!

M. Porete, Gesundheitswissenschaftlerin

Zurück in den Fluss des Lebens

All die Erfahrungen, die ich bei dir gemacht habe, dass das Leben nur hier und jetzt stattfindet und dass so vieles Unfruchtbares nur in meinem Kopf “spukt” und dass ich die “Lösung” für alles immer bzw. jederzeit (wenn ich bereit sein kann) in mir selbst finden muß/darf/kann, all dies bringt mich (zurück!) in den Fluss des Lebens mit all seinen Abschnitten. Und ich weiß, dass ich immer eine Übende bin, also keine Perfektion vorweisen muss; das ist für mich oft Freiheit, Frieden und Liebe zu mir selbst und zu meinen Mitmenschen.
Danke Dir aus ganzem Herzen, liebe Barbara!
Eine Empfehlung für jeden, der auf der Suche nach sich selbst bzw. dem Weg zurück in den Fluss des Lebens ist.

Marion M., 57, Orthoptistin

Eine körperliche und spirituelle Erfahrung

Eine besondere körperliche und spirituelle Erfahrung, die ich nicht missen möchte und nur jedem empfehlen kann.
Danke, dass Ich es miterleben durfte.

Marija, 46

 

Den Weg finden, der gut für mich ist

Was mir die Kurse gebracht haben:
– einen anderen Blickwinkel auf Herausforderungen im Alltag bekommen
versuchen, Gegebenheiten im Alltag hinzunehmen,
sich nicht immer dagegen stellen und den Weg finden, der gut für mich ist (es ist ein Übungsweg).

Wem ich die Kurse empfehle:
allen, die
– offen für neue/andere Sichtweisen sind
– Verspannungen haben

Julia, Einkäuferin, Neu-Yogi : ), 31

Bereit für Neues?

Was mir die Kurse gebracht haben:
– Ruhe
– Gelassenheit
– anderen Blick auf “die Welt”
– Spannung/Entspannung
– sehr anregende Gespräche
– Körperwahrnehmung verbessert

Wem ich die Kurse empfehlen würde:
Allen, die bereit sind, sich auf etwas “Neues” einzulassen

Susanne W., HR-Manager, 46

Inspirationen

Ein ganz besonderer Yogakurs. Man erhält Inspirationen, Dinge aus einer anderen Sicht zu sehen.
Deine Yogakurse führen zur Einheit von Körper Geist und Seele.
Herzlichen Dank für die schöne Zeit!

A.S. Yogalehrerin

Den Alltag anders sehen

Mir hat es bisher gebracht, dass ich viele Alltagssituationen anders sehen kann und neue Perspektiven oder Blickwinkel habe und so vieles entspannter oder anders sehen kann, und ………
Für eigentlich alle, die offen sind, Erfahrungen machen wollen und bereit sind, sich auch mit sich selbst auseinanderzusetzen.

C.S., 52, Musikerin

Ein ganz besonderer Kurs

Ein ganz besonderer Yogakurs. Man erhält Inspirationen Dinge aus einer anderen Sicht zu sehen.
Deine Yogakurse führen zur Einheit von Körper Geist und Seele.
Herzlichen Dank für die schöne Zeit!

A.S. Yogalehrerin

Klarer sehen

Was mir die Kurse gebracht haben:
Stärke, Kraft, einen aufrechten Gang, Mut, viel weniger Angst,
ich sehe Dinge klarer,
ich kann besser mit Problemen umgehen,
sie belasten mich nicht mehr so stark.

N.N.

Eine befreiende Erfahrung

Yoga hat meinem Leben eine Stabilität und innere Ruhe geschenkt. Die Kurse haben mich gelehrt, mich von äußeren Umständen unabhängiger zu machen. Durch die Zuwendung zu sich selbst in den Yoga-Übungen eröffnet sich ein innerer Raum, eine befreiende Erfahrung, da dieser Raum Rückzugsort und eine Warte zur Beobachtung des Alltagsgeschehens sein kann.
Ich empfehle die Kurse allen, die eine Insel suchen, auf der sie sie selbst sein dürfen, ohne etwas leisten zu müssen.

A.O., 50

Yoga- und Lebenslehrerin

Yoga ist mehr als nur Gymnastik-Übungen. Das habe ich mit Barbara Franz gelernt.
Ich mochte unsere gemeinsamen Übungsstunden mit Philosophie und Klärung von allgemeinen Lebensfragen.
Ich bin seither gelassener und gehe entspannter mit Konflikten um.
Deshalb kann ich Barbara Franz als Yoga- und Lebenslehrerin aus vollem Herzen empfehlen, Freunden und Menschen, die über sich und das Leben nachdenken:
Die bringt dich runter und auch weiter! (Danke, Barbara.)

Susanne, 56

Raus aus der Routine

Was mir die Kurse gebracht haben:
Entspannung vom stressigen Alltag,
Probleme hinter sich lassen,
Gutes für mich tun,
raus aus der Routine – Neuem gegenüber aufgeschlossen.

Wem ich die Kurse empfehle:
Jedem, der etwas für sich tun möchte und dem sein eigenes Wohlbefinden/Entspannung wichtig ist.

Birgit, Projektreferentin Messeorganisation

Erinnerung an das Eigentliche

Barbara erinnert mich immer wieder daran, dass das eigentliche Selbst außerhalb meiner Person liegt und uns alle verbindet.
Ich empfehle die Kurse bei Barbara allen, die zwar auch die körperliche, aber noch viel mehr die innere, geistige Übung suchen.

Gudrun, 58, Sozialarbeiterin

Die Grenze, die keine ist, wenn wir sie bemerken

Was mir die Kurse gebracht haben:
– Nach innen spüren
– Nach außen spüren
– Merken, dass es zwischen innen und außen (eigentlich) keine Grenze gibt

Wem ich die Kurse empfehlen würde:
Allen, die diese Grenze bemerken

Maria, 42, Architektin

Zeit für mich

Was mir die Kurse gebracht haben:
– Zeit für mich
– Körper und Geisterfahrung in mir selbst
– ruhiger, gelassener geworden

Wem ich die Kurse empfehlen würde:
– alle, die sich brauchen

N.N.

Bring ein bisserl Geduld und Neugier mit!

Ja, Yoga ist anders als gedacht, und noch viel mehr …
Neben den Körperübungen habe ich mich auf Yoga “eingelassen” – ich spüre, ich vertraue – nicht zuletzt (auch) mir.
Ich übe Yoga nun auch in meinem Alltag: Fragen stellen gehört genauso dazu wie im “HIER+JETZT zu sein.
Wem ich die Kurse empfehle: Jedem, aber bring’ ein bisserl Geduld und Neugier mit!

N.N.

Close
Go top