Üben, nicht gut sein zu wollen

Ich übe Yoga, weil ich etwas verändern will. In Yoga üben wir, nicht „gut“ sein zu wollen.
Wie kann ich diesen Widerspruch auflösen und mir Veränderung für mich selbst wünschen, ohne „besser“ werden zu wollen?

 

 » Read more about: Üben, nicht gut sein zu wollen  »

Read more

Tun und nicht tun

Wie kann ich Yoga üben, also etwas tun, und gleichzeitig nichts tun, sondern nur Beobachterin sein?

 

 

 » Read more about: Tun und nicht tun  »

Read more

Focusing (und Yoga) alleine und mit Begleitung

Warum ist Focusing alleine (ohne Anleitung/Zuhörer) so schwierig?

 

 

 » Read more about: Focusing (und Yoga) alleine und mit Begleitung  »

Read more

Wie das Üben nicht „einschläft“

Wie schaffe ich es, Yoga in meinem Alltag zu bringen, damit es nicht „einschläft“?

 

 

 » Read more about: Wie das Üben nicht „einschläft“  »

Read more

Wie oft üben?

Wie oft soll man Yoga üben?

 

 

 

 » Read more about: Wie oft üben?  »

Read more

Focusing alleine und mit Begleitung

Warum ist Focusing alleine (ohne Anleitung/Zuhörer) so schwierig?

Am liebsten würde ich nachfragen: Was findest du daran schwierig? (Als Focusing-Erfahrene weißt du ja, dass diese Nachfrage nicht abwehrend oder abwertend gemeint ist, sondern aus „ernsthafter Neugier“ kommt.) Das könnte vielleicht einen passenden nächsten Schritt für dein eigenes Focusing bringen!

 » Read more about: Focusing alleine und mit Begleitung  »

Read more
Close
Go top